Einer der Höhepunkte in Gohrisch 2019: Isang Ender (Cello) und Yekwon Sunwoo (Klavier). Foto: © Matthias Creutziger