Bernd Feuchtner verabschiedet sich nach dem Konzert von Preistr├Ąger Julius Tangerding. Foto: Eric Aerts