Deutsche Schostakowitsch Gesellschaft e.V.

Dmitri Schostakowitsch, 12. September 1906   9. August 1975

Publikationen

Schostakowitsch-Studien

Ernst Kuhn Verlag:

Band 1: Schostakowitsch in Deutschland. studia slavica musicologica 13

Band 2: Dmitri Schostakowitsch - Komponist und Zeitzeuge. ssm 17

Band 3: Dmitri Schostakowitsch und das jüdische musikalische Erbe (Andreas Wehrmeyer; Günter Wolter) ssm 18

Band 4: Das zeitlose Spätwerk (Sebastian Klemm) ssm 20

Band 5: Schostakowitschs Streichquartette – Ein internationales Symposium ssm 22

Band 6: Schostakowitsch und die Folgen – Russische Musik zwischen Anpassung und Protest ssm 32

Band 7: Einführung in die Klaviermusik von Dmitri Schostakowitsch (Alexander Alexejew / Wiktor Delson) ssm 44

Band 8: Die Opern Dmitri Schostakowitschs (Sigrid Neef) ssm47

Band 9: Dmitri Schostakowitschs Oper "Lady Macbeth von Mzensk" (Katerina Ismailowa) und ihre Inszenierungen (Rüdiger Haußmann) ssm 50

Band 10: Schostakowitsch-Aspekte - Analysen und Studien ssm 54

Band 11: Schostakowitsch, Prokofjew und andere Komponisten ssm 55

Wolke-Verlag:

Band 12: Schostakowitsch und die beiden Avantgarden des 20. Jahrhunderts (erscheint im September 2019)

E-Mail